B2B-Werbeadressen.de


Mit neuen Werbeadressen erfolgreich in den Spätherbst 2018

Starten sie noch im November mit neuen Werbeadressen erfolgreich in den Spätherbst 2018 und gewinnen Neukunden. Traditionell boomt die Konjunktur zum Jahhresende und Firmen haben hohen Investitionsbedarf!


Jetzt Neukunden gewinnen

Topaktuelle Werbeadressen

Unsere Werbeadressen sind topaktuell und werden ständig aktualisiert. Die letzte Aktualisierung der Daten erfolgte im Oktober 2018. Alle Firmenadressen stehen sofort zum Download als CSV und EXCEL™ Datei bereit!


Jetzt Neukunden gewinnen

So wird der Spätherbst 2018 erfolgreich

Zielgruppengenaue B2B Werbeadressen für ein erfolgreiches Mailing im Spätherbst auswählen, Adressen herunterladen und Werbekampagne sofort starten! Alle Daten sind serienbriefkompatibel


Jetzt Branche auswählen

Aktuelles Herbst Angebot

2,4 Millionen Adressen aus Deutschland
zeitlich unbegrenztes Nutzungsrecht für alle Adressen
zum Preis von 399 € statt 799 €
 
Angebot nur gültig bis zum 30.11.2018

Zum Angebot

Firmenadressen kaufen, Erfahrungen, Infos und Tipps


 :

Geld mit Adressen verdienen

Geschrieben von Peter Müller am 20.02.2018

Mit dem Verkauf von qualitativ hochwertigen Adressen lässt sich im Internet schnell und relativ einfach Geld verdienen. Würden sie selbst über einen aktuellen Datenbestand an Firmenadressen verfügen, aus dessen Pool sie selbst Adressen selektieren und verkaufen könnten, hätten sie eine zusätzliche Einnahmequelle, die über einen längeren Zeitraum ihr Einkommen garantiert. Wir bieten als Sonderedition 2,4 Millionen Adressen von Firmen und Vereinen aus Deutschland, aus denen sie fast jede beliebige Branche selektieren können. Damit sie rechtlich auf der sicheren Seite sind, bieten wir eine Wiederverkaufslizenz für die angebotenen Firmenadressen, die ihnen den Weiterverkauf der Adressdaten gestattet.
weiterlesen

Neukundengewinnung durch Sales Funnel

Geschrieben von Peter Müller am 02.02.2018

Die meisten Websites verwenden ihn, oft ohne es zu wissen, den sogenannten Sales Funnel. Das Wort stammt aus dem amerikanischen Raum und bezeichnet einen Verkaufstrichter. Was oben rein fließt, das ist qualifizierter Traffic, unten kommen dann zahlende Kunden raus. Hört sich einfach an, bildet das Prinzip aber recht gut ab. Bei einem normalen Haushaltstrichter würde jedoch unten genauso viel rauskommen, wie oben hinein fließt. Es müsste also ein löchriger Filter sein, in den der qualifizierte Traffic hinein fließt. Schauen wir uns den Sales Funnel also mal etwas genauer an.
weiterlesen

Warenkorbabbrüche verhindern

Geschrieben von Peter Müller am 31.01.2018

Für Betreiber von Online Shops sind Warenkorbabbrüche immer besonders ärgerlich. Ein User hat mit dem virtuellen Einkauf in ihrem Shop zumindest ein gewisses Interesse bewiesen, den gefüllten Warenkorb aber vor dem Checkout im Shop stehen gelassen. Spätestens, wenn das häufiger passiert, sollten sie nach den Gründen für den Warenkorbabbruch suchen. Sie werden sehen, es lohnt sich den Checkout zu überarbeiten, wenn es häufig zu Warenkorbabbrüchen kommt.
weiterlesen

5 Tipps zum Schreiben erfolgreicher Werbebriefe

Geschrieben von Dagmar Stein am 25.01.2018

Leider laufen viele Werbebriefe ins Leere. Die Responsequote ist nicht erwähnenswert. Oft fehlen wesentliche Elemente im Brief, die beispielsweise zu einer bestimmten Handlung auffordern. Oder Sie vergessen im Brief komplett den Kunden und schreiben nur über sich und Ihr Unternehmen. Kann der Leser des Werbebriefes Ihren Aussagen vertrauen? Was können Sie tun, um ein gewisses Vertrauen in die Werbeaussagen auf zu bauen? Es gibt viele Gründe, warum der Erfolg eines Werbebriefes ausbleibt. Dass es auch anders geht, zeigen unsere 5 Tipps für Werbebriefe.
weiterlesen

Leads mit Newsletter generieren

Geschrieben von Peter Müller am 18.01.2018

Email Newsletter sind als effizientes Dialoginstrument nicht mehr aus dem Onlinemarketing weg zu denken. Größter Vorteil eines Newsletters ist, dass er schnell und preisgünstig an alle Interessenten verschickt werden kann. Gegenüber anderen Medien ist er deutlich schneller und günstiger. Newsletter sind kurzfristig realisierbar und damit wesentlich flexibler als andere Marketingkampagnen. Über die Responserate lassen sich Newsletter darüber hinaus effektiv messen und optimieren. Der Artikel zeigt, wie sie erfolgreich einen Newsletter gestalten und rechtssicher versenden.
weiterlesen


<< Vorhergehende Seite   Seite 2   nächste Seite>>


Anzeige

4 Millionen Werbeadressen

Wir bieten über 4 Millionen Werbeadressen aus 3500 Branchen für das Direktmarketing. Alle Firmenadressen sind für Serienbriefe geeignet und zu WORD™,sowie EXCEL™ kompatibel.

3 Schritte zu ihren Adressen

Werbeadressen für das Direktmarketing
 
  • Adressen auswählen
  • Adressen bezahlen
  • Adressen herunterladen
  • Werbeadressen

    Lesen Sie auch

    © 2018 Grafik Team