B2B-Werbeadressen.de


Mit neuen Werbeadressen erfolgreich in den Spätherbst 2018

Starten sie noch im November mit neuen Werbeadressen erfolgreich in den Spätherbst 2018 und gewinnen Neukunden. Traditionell boomt die Konjunktur zum Jahhresende und Firmen haben hohen Investitionsbedarf!


Jetzt Neukunden gewinnen

Topaktuelle Werbeadressen

Unsere Werbeadressen sind topaktuell und werden ständig aktualisiert. Die letzte Aktualisierung der Daten erfolgte im Oktober 2018. Alle Firmenadressen stehen sofort zum Download als CSV und EXCEL™ Datei bereit!


Jetzt Neukunden gewinnen

So wird der Spätherbst 2018 erfolgreich

Zielgruppengenaue B2B Werbeadressen für ein erfolgreiches Mailing im Spätherbst auswählen, Adressen herunterladen und Werbekampagne sofort starten! Alle Daten sind serienbriefkompatibel


Jetzt Branche auswählen

Aktuelles Herbst Angebot

2,4 Millionen Adressen aus Deutschland
zeitlich unbegrenztes Nutzungsrecht für alle Adressen
zum Preis von 399 € statt 799 €
 
Angebot nur gültig bis zum 30.11.2018

Zum Angebot

Blogbeiträge von Frank Bindmann

Frank BindmannFrank Bindmann hat ursprünglich Medizinpädagogik an der Martin-Luther Universität in Halle studiert. Herr Dipl. med. paed. Frank Bindmann ist seit 1999 im Netz unterwegs, alleinerziehender Vater einer inzwischen volljährigen Tochter und heute Geschäftsführer eines Reiseunternehmens für Alleinerziehende. Er schreibt unter anderem für diesen Blog, hauptsächlich zu den Themenfeldern Werbepsychologie und Direktmarketing. Frank Bindmann

- Anzeige -

 

Werbebriefe müssen den Werbecharakter erkennen lassen

Geschrieben am 28.09.2017

Werbebriefe müssen den Werbecharakter erkennen lassen. Das leuchtet eigentlich ein. Aber wann ist der Werbecharakter nicht mehr gegeben. Sie alle kennen die Briefe von Behörden. Solchen Briefen sieht man schon von Außen an, dass es sich um ein Behördenschreiben handelt. Meist ist der Umschlag aus grauem Altpapier gefertig. Nach dem Öffnen des Briefes ist der Stil immer gleich. Es gibt beispielsweise ein Aktenzeichen, oder eine Geschäftsnummer. Außerdem werden keine Bilder verwendet, als Schrift wird natürlich die typische Behördenschrift, wie die Courier Schrift verwendet. Auch die Gestaltung des Briefumschalges kann den Werbecharakter der Briefsendung verschleiern. Durch Aufdrucke, wie "Vertraulich", oder "nur vom Empfänger persönlich zu öffnen" kann der Werbecharakter schnell verschleiert werden. In einem Urteil vom 19.03.2015 entschied das Landgericht Braunschweig im Falle eines Münzhändlers, dessen Werbebriefe optisch und inhaltlich einem amtlichen Bescheid ähnelten (Az.: 21 O 726/14).
weiterlesen

Sex sells ist ein Irrtum

Geschrieben am 09.03.2018

Für Werbetreibende galt jahrelang, dass nackte Haut gepaart mit einem Produkt die Verkaufszahlen in die Höhe schießen lies. Das dass Ganze ein riesiger Irrtum ist, das fanden jetzt zei amerikanische Wissenschaftler heraus, indem sie 50 psychologische Experimente mit mehr als 8000 Teilnehmern aus den vergangenen Jahren auswerteten. Dabei zeigte sich eines: Sex sorgt für Aufmerksamkeit. Mehr aber auch nicht. Die meisten Teilnehmer konnten aus der Erinnerung nicht mal die Marke nennen, die auf dem Bild wirbt. Das können sie leicht selbst am nebenstehenden Foto nachvollziehen. Dort werden Männer nach der Betrachtung des Fotos im nächsten Schritt gefragt, wie viele Pferde auf dem Bild zu sehen waren. Sie können sich schon denken, dass insbesondere Männer weder die Anzahl der Pferde, noch die Farbe derselben nennen konnten. Sex erregt also nicht nur Aufmerksamkeit, sondern Sex in der Werbung lenkt ab!
weiterlesen

Werbung mit der Fussballweltmeisterschaft kann teuer werden

Geschrieben am 16.04.2018

Anlässlich der anstehenden Fußball WM in Russland möchte so mancher Unternehmer gerne vom Bekanntheitsgrad der sportlichen Großveranstaltung profitieren und mit auf den Zug aufspringen. Aber hier ist Vorsicht geboten, denn die FIFA hat sich Logos und Begriffe markenrechtlich schützen lassen. Wer sich für Fußball begeistert und mit der WM 2018™ Werbung machen möchte, der sollte wissen, dass hier markenrechtliche Abmahnungen und teure Gerichtsprozesse mit der FIFA™ drohen. Wir zeigen in diesem Artikel, was in Zusammenhang mit der Fußballweltmeisterschaft in Russland erlaubt ist und was nicht.
weiterlesen

Personas machen Werbung erfolgreicher

Geschrieben am 30.06.2018

Stellen Sie sich vor, Sie haben mühsam Ihre Zielgruppe ausgewählt und schreiben einen Werbetext, der für die Zielgruppe genau zugeschnitten ist. Aber die Responsequote auf diesen Werbebrief ist gleich null. Die Adressen haben Sie bei einem Adresshändler gekauft und es gab sehr wenig Retouren. Der Grund muss also ein ganz anderer sein. Vielleicht haben Sie tatsächlich an die definierte Zielgruppe geschrieben, aber diese fühlte sich nicht angesprochen. Im Marketing arbeitet man zunehmend mit Personas, die einen bestimmte Typ eines fiktiven Idealkunden repräsentieren. Wenn sie jetzt mal genau überlegen dann fallen Ihnen innerhalb der Zielgruppe gewiss unterschiedliche Kundentypen ein. Haben Sie wirklich an diese verschiedenen Kundentypen geschrieben, oder haben Sie versucht einen Werbetext für die definierte Zielgruppe geschrieben? Der Schlüssel zum Erfolg im Direktmarketing sind Personas innerhalb der Zielgruppe.
weiterlesen

Anzeige

4 Millionen Werbeadressen

Wir bieten über 4 Millionen Werbeadressen aus 3500 Branchen für das Direktmarketing. Alle Firmenadressen sind für Serienbriefe geeignet und zu WORD™,sowie EXCEL™ kompatibel.

3 Schritte zu ihren Adressen

Werbeadressen für das Direktmarketing
 
  • Adressen auswählen
  • Adressen bezahlen
  • Adressen herunterladen
  • Werbeadressen

    Lesen Sie auch

    © 2018 Grafik Team