B2B-Werbeadressen.de


Mit neuen Werbeadressen erfolgreich in den Spätherbst 2018

Starten sie noch im November mit neuen Werbeadressen erfolgreich in den Spätherbst 2018 und gewinnen Neukunden. Traditionell boomt die Konjunktur zum Jahhresende und Firmen haben hohen Investitionsbedarf!


Jetzt Neukunden gewinnen

Topaktuelle Werbeadressen

Unsere Werbeadressen sind topaktuell und werden ständig aktualisiert. Die letzte Aktualisierung der Daten erfolgte im Oktober 2018. Alle Firmenadressen stehen sofort zum Download als CSV und EXCEL™ Datei bereit!


Jetzt Neukunden gewinnen

So wird der Spätherbst 2018 erfolgreich

Zielgruppengenaue B2B Werbeadressen für ein erfolgreiches Mailing im Spätherbst auswählen, Adressen herunterladen und Werbekampagne sofort starten! Alle Daten sind serienbriefkompatibel


Jetzt Branche auswählen

Aktuelles Herbst Angebot

2,4 Millionen Adressen aus Deutschland
zeitlich unbegrenztes Nutzungsrecht für alle Adressen
zum Preis von 399 € statt 799 €
 
Angebot nur gültig bis zum 30.11.2018

Zum Angebot

Werbebriefe müssen den Werbecharakter erkennen lassen

Anzeige
 
 
Geschrieben von am
Tags: Werbebriefe Dialogmarketing Recht

Werbebriefe müssen den Werbecharakter erkennen lassenWerbebriefe müssen den Werbecharakter erkennen lassen. Das leuchtet eigentlich ein. Aber wann ist der Werbecharakter nicht mehr gegeben. Sie alle kennen die Briefe von Behörden. Solchen Briefen sieht man schon von Außen an, dass es sich um ein Behördenschreiben handelt. Meist ist der Umschlag aus grauem Altpapier gefertig. Nach dem Öffnen des Briefes ist der Stil immer gleich. Es gibt beispielsweise ein Aktenzeichen, oder eine Geschäftsnummer. Außerdem werden keine Bilder verwendet, als Schrift wird natürlich die typische Behördenschrift, wie die Courier Schrift verwendet. Auch die Gestaltung des Briefumschalges kann den Werbecharakter der Briefsendung verschleiern. Durch Aufdrucke, wie "Vertraulich", oder "nur vom Empfänger persönlich zu öffnen" kann der Werbecharakter schnell verschleiert werden. In einem Urteil vom 19.03.2015 entschied das Landgericht Braunschweig im Falle eines Münzhändlers, dessen Werbebriefe optisch und inhaltlich einem amtlichen Bescheid ähnelten (Az.: 21 O 726/14).

Amtlicher Eindruck verstößt gegen das UWG

Das Gericht in Braunschweig entschied gegen den Münzhändler, In dem Werbebrief wurden mehrfach bescheidsähnliche Formulierungen, wie "Festsetzung der Zuteilung" verwendet, die ein Werbebrief nicht enthalten darf. Auch der äußere Eindruck der im Prozess zu beurteilenden Werbesendung vermittelte einen behördlichen Eindruck. Der Werbebrief erweckte den Eindruck einer amtlichen Briefsendung,die vom Empfänger unbedingt zu öffnen und zur Kenntnis genommen werden müsse, um keine Rechtsnachteile zu erleiden. Das Gericht verlangte, dass ein durchschnittlich informierter Konsument den Werbecharakter eines Werbebriefes schon vom äußeren Eindruck her erkennen müsse.

Anzeige

 

Verstoß gegen § 4 Nr. 3 UWG

Der beschriebene Werbebrief stellt einen klaren Verstoß gegen Verstoß gegen § 4 Nr. 3 UWG dar, Und mal ganz ehrlich: Hat ein gut gemachter Werbebrief so etwas nötig? Was Sie beim Verfassen von Werbebriefe alles beachten müssen, können Sie in den folgenden Artikeln nachlesen:

Leseverlauf bei Werbebriefen
7 Tipps für erfolgreiche Werbebriefe
9 typische Fehler in Werbebriefen

Foto: Fotolia /vege

Frank Bindmann
Frank hat ursprünglich Medizinpädagogik an der Martin-Luther Universität in Halle studiert. Herr Dipl. med. paed. Frank Bindmann ist seit 1999 im Netz unterwegs, alleinerziehender Vater einer inzwischen volljährigen Tochter und heute Geschäftsführer eines Reiseunternehmens für Alleinerziehende. Er schreibt unter anderem für diesen Blog, hauptsächlich zu den Themenfeldern Werbepsychologie und Direktmarketing. Frank Bindmann


Anzeige

4 Millionen Werbeadressen

Wir bieten über 4 Millionen Werbeadressen aus 3500 Branchen für das Direktmarketing. Alle Firmenadressen sind für Serienbriefe geeignet und zu WORD™,sowie EXCEL™ kompatibel.

3 Schritte zu ihren Adressen

Werbeadressen für das Direktmarketing
 
  • Adressen auswählen
  • Adressen bezahlen
  • Adressen herunterladen
  • Werbeadressen

    Lesen Sie auch

    © 2018 Grafik Team